Jrène Nussbaum - Praxis f?r ganzheitliche K?rpertherapie

At this time, you need a good hair extensions care essence oil to get rid of the hair extensions uk troubles, Ma Xinni "crystal diamond powder bottle", its ultra-high value, rich in pearl honey essence, can be deep repair Protect the damaged remy hair extensions, no longer have to worry about the damage caused by the powerful hot air of the clip hair dryer.

Zuviel, zu schnell, zu heftig


Ein Trauma ist ein für das Nervensystem überwältigendes Erlebnis. Das Erlebte hat keinen harmonischen Anfang, keine Mitte und keine Ende, sondern bleibt in der Überwältigung stecken.  Es geschieht zuviel aufs Mal, zu schnell, zu heftig.

Das Nervensystem kennt drei Reaktionen darauf, die auf englisch „die 3 F“ genannt werden: Flight, Fight, Freeze – also Flucht, Kampf oder Erstarren (Atem anhalten und „Tod stellen“). Somit bleibt im Nervensystem eine „Ladung“ stecken, die nicht neutralisiert wird. Sie findet kein Ende, auch wenn das Ereignis schon lange vorbei ist. Wenn einer unserer Sinne nun im Alltag an dieses Ereignis erinnert wird, kommt diese eingebundene Energie als Schockerinnerung hoch und wir erleben eine abgeschwächte Form des Traumas. Davor schützen wir uns, indem wir diese Erinnerung vermeiden.

Trauma-Resolution
Mit dieser Therapieform stärken wir zuerst die inneren Kräfte und Ressourcen des ganzen Körpersystems.  Dann nähern wir uns schrittweise und respektvoll dem überwältigenden Moment, sodass sich die eingebundene Energie lösen kann, ohne ins Trauma zurückzufallen. Sie wird wieder Teil des freien Flusses und das Erlebte findet ein Ende. Es folgt eine grosse Erleichterung und Befreiung. Die Zellen und Säfte des Körpers „wissen“ dann wieder, dass das Trauma Vergangenheit ist.

Umsetzung: apload GmbH